titelgrafik03.jpg

Schwerbehindertenausweis

Nähere Informationen über den Schwerbehindertenausweis oder andere sozialrechtliche Aspekte zur Herzkrankheiten im Kindes- und Jugendalter oder im Zusammenhang mit angeborenen Herzfehlbildungen können Sie über beim Bundesverband herzkranker Kinder e.V. oder über die "Interessengemeinschaft Das herzkranke Kind e. V." erhalten.

Für eine Beratung oder Hilfe bei der Beantragung können Sie sich auch an eine Sozialrechtsberatungsstelle Ihrer Gemeinde wenden. Sie kann beim Gesundheitsamt, beim Sozialamt oder beim Jugendamt liegen.

Unter Kinderkardiologen sind wir der Auffassung, dass ein Schwerbehindertenausweis wichtig ist und beantragt werden sollte. Viele betroffene Familien scheuen sich noch, einen solchen Antrag zu stellen, zum einen weil unbegründete Sorgen bestehen zum andern weil schlechte Erfahrungen in der Einstufung gemacht wurden.

Der folgende Link eröffnet Ihnen weitere Informationen. Sie sollten berücksichtigen, dass bei der Begutachtung von herzkranken Kindern die darin enthaltenen Angaben orientierenden Charakter haben. Die Anhaltspunkte zur Ärztlichen Begutachtung von Behinderungen, wie Sie u.a. von Herrn Prof. Apitz mitformuliert worden sind, werden derzeit aktualisiert. Zum Teil sind sie bei dem Fortschritt der Medizin nicht mehr zutreffend. Es handelt sich um Empfehlungen, sie sind nicht bindend. Die Versorgungsämter können sich daran orientieren. Eine Einstufung ist immer am Einzelfall auszumachen.

Link: Sozialrechtliche Leistungen im Überblick

 

Nähere Informationen über den Schwerbehindertenausweis oder andere sozialrechtliche Aspekte zur Herzkrankheiten im Kindes- und Jugendalter oder im Zusammenhang mit angeborenen Herzfehlbildungen können Sie über beim Bundesverband herzkranker Kinder e.V. erhalten. [Infobroschüre, PDF]

Kontakt zu uns:

Telefon + Termine: 
0231-95 80 89-0

Notfall-Telefonnummern 

  Schreiben Sie uns

Termin vereinbaren

Rezept bestellen


Praxis Dortmund 
Kampstraße 45
44137 Dortmund

 

Filiale Witten
Praxisfiliale am Marien-Hospital
Marienplatz 2
58452 Witten

 

Praxis für Kinder- und Jugendkardiologie · Martin Lehn · Marion Brinker · Dortmund · Witten · Tel.: 0231-958089-0 · Kontakt · Impressum · Datenschutz